Kräuter-Knoblauch Dip

Auf Lager
innerhalb 7 Tagen lieferbar

5,40
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Kräuter- Knoblauch Dip -Gewürzzubereitung-


Würzig & delikat. Gewürzzubereitung.. Der vielseitige Klassiker, abgerundet mit feinen Kräutern.

Zubereitung: 2 Teelöffel Kräuter-Knoblauch Dip mit etwas heißem Wasser aufgießen, mit 100 g Crème fraîche verrühren und 15 Min. ziehen lassen. Tipp: Mit etwas fein gehackter oder geraspelter Salatgurke verfeinern.

Verwendung: Als Dip oder Sauce zu Gegrilltem, Rohkost oder Fondue.

Zutaten: Knoblauch 25 %, Kräuter 22 % (Petersilie, Basilikum, Oregano, Bärlauch), Zwiebeln, Salz, Paprika, Pfeffer, spanisches Olivenöl extra nativ.

Allergene: Kann Spuren von Weizen, Sellerie und Senf enthalten.

Nährwertangaben pro 100g:

Energie/Brennwert 274,00 kj 1150,00 kcal
Fett 2,50 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,40 g
Kohlenhydrate 44,40 g
davon Zucker 19,70 g
Eiweiß 11,20 g
Salz 18,20 g

Inhalt: 100g

Verpackung: OPP-Kreuzbodenbeutel

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Feinkochtopf, Inhaber Sascha Weidner, Kölner Straße 59, 51379 Leverkusen

 

Rezeptvorschlag 1:

Grillbutter mit verschiedenen Dips

einfach und gut vorzubereiten | Gästebewirtung
Zutaten:

250 g Butter

Meerspeisesalz aus der Mühle

Pfe­ffermischung bunt aus der Mühle

1 TL Kräuter-Knoblauch Dip

1 TL Kräuter Dip

2 TL Tomaten Dip

Zubereitung:

Dips miteinander vermischen und mit etwas heißem Wasser aufgießen. 15 Minuten ziehen lassen. Butter mit der Dipmischung gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Butter in Frischhaltefolie zu einer Rolle formen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch, Fisch und Gemüse oder einfach auf getoastetem Brot.

 

Rezeptvorschlag 2:

Bunte Kartoffelspieße mit Speck

Zutaten für ca. 4 Portionen:

800 g kleine Kartoffeln, gekocht und gepellt

2 Zwiebeln

1 rote Paprikaschote

3 EL Landöl

200 g Speck oder Schinken

Meerspeisesalz aus der Mühle

Pfe­ffermischung bunt aus der Mühle

frischer Majoran zum Garnieren

zubereiteter Kräuter-Knoblauch Dip

Zubereitung:

Die Kartoffeln mit je einer Scheibe Speck oder Schinken umwickeln. Zwiebeln vierteln, Paprikaschote in kleine Stücke schneiden, Landöl mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Die Kartoffeln, Zwiebeln und Paprika abwechselnd auf Spieße stecken und mit dem gewürzten Öl bestreichen.

Im Backofen bei 250 °C unter Wenden etwa 20 Minuten backen, bis die Zutaten Farbe angenommen haben. Die fertigen Spieße mit unserem zubereiteten Knoblauch-Dip servieren

Diese Kategorie durchsuchen: Dips